Stellenangebot

Mitarbeiter*in Servicepoint in Erfurt-Vieselbach

ArbeitgeberAWO AJS gGmbH
Arbeitgeber-Beschreibung

Die AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH ist die größte gemeinnützige Trägergesellschaft der AWO in Thüringen. Ein modernes und professionelles soziales Unternehmen, das soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Senioren, sozial Schwache und Menschen mit Behinderungen anbietet. Das 1993 gegründete Unternehmen hat heute ca. 5.000 Beschäftigte in über 200 Einrichtungen und sozialen Diensten.

BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungSeniorenpflegeheim „Am Park“, Erfurt-Vieselbach

Sie sind kontaktfreudig und aufgeschlossen im Umgang mit älteren Menschen und deren Angehörigen und suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Bürobereich? Dann passen Sie perfekt in das Verwaltungsteam unseres Seniorenpflegeheim „Am Park“ in Erfurt-Vieselbach.

Wir suchen Sie ab sofort zur unbefristeten Einstellung. Die Arbeitszeit beträgt 35 Wochenstunden im Früh- und Spätdienst sowie 2mal im Monat ein 6-Stunden-Dienst am Samstag.

Ihre Aufgaben

  • Sekretariatsarbeiten inklusive Erstellung von Schriftstücken nach Vorgabe für die Einrichtungsleitung/ Pflegedienstleitung und die soziale Betreuung
  • Bearbeitung von Posteingang und -ausgang sowie Verteilung der Dienst- und Bewohner*innenpost
  • Unterstützung der Einrichtungsleitung bei Heimanmeldungen, z. B. durch persönliche und/oder telefonische Erstkontakte, Hausrundgänge für Interessenten, Versenden von Informationsmappen, Erstellen der Heimverträge etc.
  • Vorbereitung der Dokumentationsunterlagen neuer Bewohner*innen
  • Annahme und Weiterleitung von Anliegen von Bewohner*innen, Angehörigen und Besucher*innen
  • Unterstützung der Bewohner*innen und ihrer Angehörigen bei der Bearbeitung von Anträgen an Institutionen und Behörden sowie bei privaten Postangelegenheiten
  • Annahme und Weiterleitung von Beschwerden
  • Annahme und Verfolgung von Reklamationen, z. B. Wäscherei
  • Vorbereitung des „Geburtstagsraumes“ für private Feiern der Bewohner*innen oder Tagungen, z. B. vom Gesamtbetriebsrat
  • redaktionelle Mitarbeit bei der Gestaltung der Heimzeitung
  • Mitarbeit bei der Inventur und Inventarverwaltung
  • Erstellen, Erfassen und Führen von hausinternen Statistiken und für Institutionen 
  • Telefonzentrale für das Haus: Vermittlung von Telefonaten, Erteilung von abgesprochenen Auskünften
  • Vorbereitung von Arztvisiten (z. B. Betriebsarzt, HNO Visite)
  • quartalsweise Vorbereitung der Chipkartenfahrten
  • Teilnahme an Festen und Feierlichkeiten, unterstützen der Mitarbeiter soziale Betreuung
  • Aushilfe bei den Mahlzeiten auf dem Wohnbereich
  • Übernahme Funktion des Qualitätsmanagementbeauftragten
  • bei Bedarf und im Urlaubsfall Vertretung der Verwaltungsmitarbeiterin, durch Kontieren von Rechnungen
  • Nachweisliche Aushändigung von Persona- und Lohnunterlagen an die Mitarbeiter*innen
  • Teilnahme am "Tagesgespräch" - Informationsaustausch durch einen Vertreter jedes Funktionsbereiches des Hauses, an Arbeitstagungen und fachspezifischen Besprechungen
  • Verschriftlichung von neuerarbeiteten Prozessbeschreibungen im Rahmen der Standardentwicklung des QM-Handbuches
Was wir bieten
  • ein sicheres Arbeitsverhältnis
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team
  • attraktive Bezahlung nach Tarifvertrag
  • jährliche Tarifsteigerungen
  • garantierte Sonderzahlung am Jahresende
  • Funktionszulage bei Übernahme besonderer Beauftragungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kindergarten- bzw. Pflegeheim-Platz
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • ständige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Was Sie mitbringen
  • kaufmännische Ausbildung wäre schön, jedoch keine Bedingung
  • umfangreiche EDV-Kenntnisse mit den gängigen Microsoft Office Programmen (Word, Excel, Access, PowerPoint, Outlook) und Praxiserfahrung am PC
  • positive Einstellung zu pflegebedürftigen und alten Menschen
  • Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation mit Mitarbeiter*innen, Bewohner*innen und Vorgesetzten
  • sicheres Auftreten, Offenheit und Einfühlungsvermögen
  • ausgeprägte Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft, Verhandlungsgeschick und Organisationstalent
So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gern per E-Mail - an untenstehenden Kontakt. Oder rufen Sie uns am besten direkt an! Den Rest besprechen wir gemeinsam.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück gesendet werden können.

Kontakt

Marlen Cornelius

AWO AJS gGmbH
Seniorenpflegeheim "Am Park"
Amtsberg 4
99098 Erfurt OT Vieselbach

Tel.: 036203 56601
E-Mail: marlen.cornelius@awo-thueringen.de

< zurück