Stellenangebot

Lehrkraft (m/w/d) für das Fach Biologie, auch als Quereinsteiger möglich, in Neustadt an der Orla

ArbeitgeberAWO-Sozialmanagement gGmbH Saale-Orla-Kreis
Arbeitgeber-Beschreibung

Die AWO-Sozialmanagement gGmbH Saale-Orla-Kreis wurde im Jahr 2001 als Tochtergesellschaft des AWO-Kreisverband Saale-Orla e.V. gegründet. Zum Leistungsspektrum gehören neben Kindertagesstätten, Pflege- und Wohnheimen, stationären Jugendhilfeeinrichtungen und Tagesstätten für psychisch kranken Menschen auch ein ambulanter Pflegedienst, zwei Praxen für Physio-, Ergotherapie und Logopädie sowie die Schloss-Schule in Neustadt an der Orla.

BeschäftigungsartTeilzeit-Vollzeit
Vertragsartzeitlich begrenzt mit Übernahmeoption
EinrichtungSchlossschule, Neustadt an der Orla

Die Thüringer Gemeinschaftsschule für die Klassen 1-12 der Arbeiterwohlfahrt im Saale-Orla-Kreis betreibt im Schloss in Neustadt an der Orla eine Schule mit einem besonderen pädagogischen Konzept. Der Grundschulbereich wird zur Sicherung des konzeptionellen Ansatzes mit einem angeschlossenen Hort im Sinne einer Ganztagsbetreuung betrieben. Grundlagen des Konzeptes bilden die Stundentafeln des Freistaates Thüringen und die Lehrpläne der entsprechenden Schularten und Klassenstufen.

Zur Erweiterung unseres Teams in der Schlossschule in Neustadt an der Orla suchen wir ab sofort eine*n motivierte/n Biologielehrer/in mit Berufspathos und der Bereitschaft, basierend auf den neuesten Erkenntnissen bei unseren Kindern Begabung zu entdecken und zu fördern. Sie unterrichten schwerpunktmäßig in der Fachrichtung Biologie.

Das Arbeitsverhältnis wird auf die Dauer der Genehmigung durch das Kultusministerium befristetet abgeschlossen. 

Was wir bieten
  • sichere Festanstellung in einem menschlichen und herzlichen Unternehmen
  • persönliche Ansprechpartner*innen für die Einstellung und zielgerechte Integration neuer Mitarbeiter*innen in unserem Unternehmen
  • leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag
  • harmonische Teamarbeit und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • intensive und unterstützende Einarbeitungsphase
  • abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • betriebliche Gesundheitsförderung und betriebsärztliche Betreuung
  • Events für Mitarbeitende
  • E-Bike-Leasing
  • Gesundheitsmaßnahmen 
Was Sie mitbringen

Lehrbefähigung für das Lehramt oder einen Hochschulabschluss mit der Befähigung für einen Seiteneinstieg (abgeschlossenes Studium im Bereich Biologie oder vergleichbar). Quereinsteiger müssen durch Kultusministerium zugelassen werden. Zudem:

  • Interesse an einer abwechslungsreichen und gleichzeitig erfüllenden Tätigkeit
  • Interesse an neuen pädagogischen Konzepten
  • Leidenschaft für die Arbeit mit Kindern
  • Kreativität und Engagement
  • ausgeprägte Kooperations-, Kommunikationsfähigkeit, Kompromissbereitschaft
So bewerben Sie sich

Eine schriftliche aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an den unten stehenden Kontakt.

Kontakt

AWO Sozialmanagement gGmbH Saale-Orla-Kreis

Personalabteilung - Herr Boualem
Schlettweiner Steig 5
07381 Pößneck

Tel.: 03647 425942
E-Mail: boualem@awo-sok.de

< zurück