Stellenangebot

(heil-)pädagogische Fachkraft für Interdisziplinäre Frühförderung in Gotha

ArbeitgeberAWO-Soziale Dienste gGmbH Gotha
Arbeitgeber-Beschreibung

Die AWO-Soziale Dienste gGmbH Gotha betreibt als gemeinnützige Gesellschaft fünf Kindertagesstätten, eine Interdisziplinäre Frühförderstelle, zwei Alten- und Pflegeheime, eine Hauswohngemeinschaft für Menschen mit Demenz, eine altersgerechte Wohnanlage, eine Seniorenwohngemeinschaft, ein Wohnpflegeheim für Menschen mit einer psychischen Behinderung sowie eine Begegnungsstätte. Wir beschäftigen über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gotha und Umgebung.

BeschäftigungsartTeilzeit-Vollzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungInterdisziplinäre Frühförderstelle, Gotha

Für unsere Interdisziplinäre Frühförderstelle in Gotha suchen wir Sie ab sofort als Sonder-, Sozial- bzw. Heilpädagog*in zur Unterstützung unseres Teams.

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und hat einen Umfang von 30-40 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung pädagogischer Diagnostik und eigenständige Planung, Organisation und Anleitung therapeutischer bzw. sonder-/heilpädagogischer Einzelförderung von Kindern im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt, entsprechend der Konzeption der Einrichtung
  • Erstellen von Entwicklungsberichten sowie kooperative Zusammenarbeit mit allen an der Förderung und Betreuung beteiligten Mitarbeiter*innen, externen Institutionen sowie mit den Bezugspersonen der zu betreuenden Kinder
  • intensive Beratung von Eltern, Bezugspersonen und Fachpersonal
  • bei Bedarf Vermittlung weiterführender Hilfen sowie Krisenintervention
  • Koordination der Neu- und Weiterbewilligungsprozesse sowie tägliche Dokumentation
  • Erarbeitung und Koordination von Förderanträgen und Projektförderungen
  • Qualitätssicherung der pädagogischen Maßnahmen sowie Mitarbeit bei der Erstellung und Fortschreibung des Konzeptes für die Gesamteinrichtung
Was wir bieten
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • eine wertschätzende Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen in der Frühförderstelle und Praxis sowie dem Fachpersonal in den verschiedenen Kindergärten und Einrichtungen
  • ein sicheres Arbeitsverhältnis
  • attraktive Bezahlung nach AWO-DHV-Tarifvertrag
  • jährliche Tarifsteigerungen
  • garantierte jährliche Sonderzahlung
  • Funktionszulage bei Übernahme besonderer Beauftragungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kindergarten- bzw. Pflegeheim-Platz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inklusive Übernahme der Fortbildungskosten
  • zahlreiche berufliche Entwicklungschancen
Was Sie mitbringen
  • Sie haben einen Studienabschluss als Sozialpädagog*in, Heilpädagog*in, Sonder- und Integrationspädagog*in bzw. (Transdisziplinäre) Frühförderer*in.
  • Sie zeichnen sich durch überdurchschnittliches berufliches Engagement sowie eine ausgeprägte Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation mit Mitarbeiter*innen, Klient*innen und Vorgesetzten aus.
  • Sie verfügen über Verantwortungsbereitschaft, Einfühlungsvermögen und pädagogisches Geschick.
  • Organisationstalent, Konfliktfähigkeit, Kreativität sowie physische und psychische Belastbarkeit runden Ihr Profil ab.
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse 3.
So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Telefonnummer bevorzugt per E-Mail an den unten angeführten Kontakt.

Wir bitten um Verständnis, dass die Bewerbungsunterlagen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgeschickt werden können.

Kontakt

Andrea Thiel

AWO-Soziale Dienste gGmbH Gotha
Interdisziplinäre Frühförderstelle/
Interdisziplinäre Praxis für Logopädie und Ergotherapie
Schöne Allee 6
99867 Gotha

Tel.: 03621 73378722 oder Mobil: 0173 3270795
E-Mail: andrea.thiel@awo-gotha.de

< zurück