Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Lohnbuchhaltung (m/w/d) - in Pößneck

ArbeitgeberPößnecker Werkstätten gGmbH
BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungWerkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen, Pößneck

In unserer Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen (WfbM) in Pößneck suchen wir Sie ab sofort als Sachbearbeiter*in Lohnbuchhaltung (m/w/d). Die Stelle ist unbefristet mit 35 Wochenstunden bei einer 5-Tage-Woche zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • fristgerechte Vorbereitung und Durchführung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen für Mitarbeitende und Beschäftigte
  • Datenerfassung und Verarbeitung
  • Korrespondenz mit Ämtern, Versicherungen und Behörden
  • Ansprechpartner für abrechnungsrelevante Themen für Mitarbeitende
  • Verwaltungstätigkeiten
  • Korrespondenz im Personalbüro
Was wir bieten
  • Persönliche Ansprechpartner (w/m/d) für die Einstellung und zielgerechte Integration neuer Mitarbeiter (m/w/d) in unserem Unternehmen.
  • Eine sichere Festanstellung in einem menschlichen und herzlichen Unternehmen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach erfolgreicher Probezeit
  • Vergütung nach Tarifvertrag + Sonderzahlung
  • betriebliche Gesundheitsförderung/ betriebsärztliche Betreuung
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Willkommenstag und regelmäßige Team-Events
  • Komplette und moderne technische Ausstattung für die Arbeit mit IT-Support
  • Jobrad
  • Kostenlose Parkplätze
  • Hauseigene Speiseversorgung
  • Empfehlungsprämie bis zu 4000 €
  • Mitarbeiterrabatte
Was Sie mitbringen
  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung oder eine abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellter (w/m/d),Steuerfachwirt (w/m/d) oder Bilanzbuchhalter (w/m/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Teamgeist, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Freude am selbstständigen Arbeiten sowie gute Kenntnisse im deutschen Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht und fundierte Kenntnisse in allen Office-Programmen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungen
  • PKW-Führerschein wünschenswert
  • Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit ERP- Systemen wie Sage und ProSD
So bewerben Sie sich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an den untenstehenden Kontakt.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgesendet werden können.

Kontakt

AWO Sozialmanagement gGmbH Saale-Orla-Kreis

Personalabteilung - Herr Boualem
Schlettweiner Steig 5
07381 Pößneck

Tel.: 03647 425942
E-Mail: bewerbung@awo-sok.de

< zurück