Stellenangebot

Lehrer/-innen in Jena

ArbeitgeberAWO Kreisverband Jena-Weimar e. V.
Arbeitgeber-Beschreibung

Im Sommer 2007 öffnete die freie Ganztagsschule LEONARDO am Jenzigweg 37 (Die Straße ist mittlerweile nach der AWO-Gründerin umbenannt in Marie-Juchacz-Straße 1.) seine Pforten.

Hier lernen Schülerinnen und Schüler in kleinen Klassenstärken von ca. 17-20 Schülern. Effektives Lernen wird durch einen bewusst gestalteten Tagesablauf ermöglicht, der Zeit lässt für individuelle Beratung (das Lernen lernen) und Hilfe bei Lernschwierigkeiten. So wird erfolgreiches Lernen durch individuelles Lerntempo möglich.

LEONARDO ist eine gebundene Ganztagsschule von 8:00-15:45 Uhr, d.h. weitgehend ohne Hausaufgaben. Stattdessen kann unter Anleitung der Fachlehrer gelernt und geübt werden. Thüringer Lehrpläne als Arbeitsgrundlage sichern staatlich anerkannte Abschlüsse. Derzeit lernen hier ca. 200 Kinder der Klassen 1 bis 12.

 

BeschäftigungsartTeilzeit-Vollzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungFreie Ganztagsschule Leonardo in Jena

Einstellungsdatum: ab sofort

Arbeitszeit: wahlweise Voll-, Teilzeit oder auch auf Honorarbasis möglich

Ihre Aufgaben:

  • Über Unterstützung freuen wir uns in folgenden Fächern:
    • Mathematik (vorzugsweise Gymnasialbefähigung)
    • Französisch
    • Technik/Technisches Werken
    • Chemie
    • Astronomie
    • Physik
    • in der Grundschule: Englisch, evang. Religion
Was wir bieten
  • eine anspruchsvolle und spannende Tätigkeit in einem Unternehmen mit sozialer Verantwortung
  • Bezahlung nach Tarifvertrag, betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement
  • flache Hierarchien und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Arbeiten in einem jungen Team
  • vielfältige Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen
  • zahlreiche interne und externe Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitmodelle
Was Sie mitbringen
  • Zweites Staatsexamen oder vergleichbarer Abschluss
  • Innovationsbereitschaft, Ideenvielfalt und Engagement
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Schülern und Kollegen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Schul- sowie Arbeitszeugnissen und unter Angabe Ihrer Telefonnummer an den unten stehenden Kontakt.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück gesendet werden können.

Kontakt

AWO Kreisverband Jena-Weimar e. V.

Personalabteilung
Soproner Straße 1b
99427 Weimar

Tel.: 03643 2499-650
E-Mail: personal@awo-jena-weimar.de

< zurück