Stellenangebot

Projektmitarbeiter*in für die Fachstelle für Menschen mit Demenz in Erfurt

ArbeitgeberAlzheimer Gesellschaft Thüringen e.V.
BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungGeschäftsstelle der Alzheimer Gesellschaft Thüringen e. V., Erfurt

Sie haben Fachwissen zum Thema Demenz und möchten gerne in einem kleinen Verein arbeiten, mit der Zielsetzung, Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen zu unterstützen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Um Menschen mit Demenz und ihren Familien einen fachkompetenten Ansprechpartner zur Verfügung zu stellen, existiert seit 2013 unter der Trägerschaft der Alzheimer Gesellschaft Thüringen e. V. Selbsthilfe Demenz die „Fachstelle Demenz“. Die Fachstelle wird hierbei nach § 45 d SGB XI als landesweite Selbsthilfeorganisation vom Freistaat Thüringen in den Pflegekassen gefördert.

Für die Fachstelle Demenz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Projektmitarbeiter*in mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 35 Wochenstunden.

Schwerpunkte der Projektstelle

  • Koordination des „Netzwerkes Pflegebegleiter in Thüringen“
  • Netzwerkarbeit mit relevanten Akteuren
  • Ansprechpartner*in für Selbsthilfegruppen
  • Beratung von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen
  • Konzeption, Organisation und Durchführung zielgruppenspezifischer Seminare und Schulungen sowie des jährlichen Fachtages
  • Bearbeitung von Förderanträgen (Verwendungsnachweis, Mittelanforderungen)
Was wir bieten
  • selbstverantwortliches und eigenständiges Arbeiten
  • Orientierung bei der Vergütung nach E 9 TV-L Ost
Was Sie mitbringen
  • einen Abschluss (Diplom, Master) in einem der folgenden Fachbereiche: Sozialpädagogik, Pflegewissenschaften/-pädagogik, Gerontologie oder vergleichbaren Studiengängen
  • Hintergrundwissen zum Krankheitsbild Demenz
  • Erfahrungen in der Netzwerkarbeit und Umgang im Beratungssetting
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internet, E-Mail)
  • gute Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Erfahrung in der Beantragung von Fördermitteln
  • Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung eines privaten PKW
So bewerben Sie sich

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich (mit frankiertem Rückumschlag) oder per Email an den unten stehenden Kontakt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Braun.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück gesendet werden können.

Kontakt

Alzheimer Gesellschaft Thüringen e. V.

Frau Braun
Pfeiffersgasse 13
99084 Erfurt

Tel.: 0361 60255744
E-Mail: info@alzheimer-thueringen.de

< zurück