Stellenangebot

Jugendverbandsreferent*in in Erfurt

ArbeitgeberAWO Kreisverband Erfurt e. V.
BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartzeitlich begrenzt mit Übernahmeoption
EinrichtungOrtsjugendwerk, Erfurt

In unserem Ortsjugendwerk, dem eigenständigen Kinder- und Jugendverband des AWO Kreisverband Erfurt e. V., suchen wir Sie zum 01. Februar 2019 als Jugendverbandsreferent*in.

Die Stelle ist zunächst mit einem Umfang von 20 Wochenstunden befristet bis 31.12.2019. Eine Verlängerung der Beschäftigung ist im Rahmen des Kinder- und Jugendförderplanes der Stadt Erfurt bis 2021 vorgesehen, jedoch jährlich an den kommunalen Haushaltsplan gebunden. Eine Stundenerhöhung ist eventuell möglich.

Ihre Aufgaben

  • Akquise und Betreuung Ehrenamtlicher, Begleitung des ehrenamtlichen Vorstands des Ortsjugendwerks der AWO und Betreuung einer BFD-Stelle
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Angebote von und für Ehrenamtliche, Kinder und Jugendliche (z. B. regelmäßige Ausflüge, Ferienfreizeiten, Bildungsangeboten und Projekte)
  • Kooperationen und Netzwerkarbeit mit anderen Jugendverbänden und Partnern,  z. B. Stadtjugendring, Streetworker*innen, Schulsozialarbeiter*innen
  • eigenständige und –verantwortliche Verwaltung und Organisation des Jugendverbandes in Kooperation mit dem Kreisverband der AWO Erfurt e. V. und dem Jugendamt

Der Fokus der Arbeit liegt auf der Stärkung und dem Neuaufbau der Ehrenamtsstruktur sowie der Neuausrichtung des Konzeptes vom Ortsjugendwerk der AWO Erfurt zum Stadtjugendwerk der AWO Erfurt.

Was wir bieten
  • Vergütung gemäß AWO-DHV-Tarif mit den üblichen Sozialleistungen
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in einem Kinder- und Jugendverband
Was Sie mitbringen
  • einen sozialpädagogischen, pädagogischen oder erziehungswissenschaftlichen Fachhochschul- oder Hochschulabschluss
  • wertschätzende und anerkennende Haltung gegenüber der Zielgruppe
  • praktische Erfahrungen in der Arbeit mit/in Ehrenamtsstrukturen sowie der Jugendverbandsarbeit sind erwünscht
  • eigenverantwortliches Arbeiten und selbständige Verwaltung
  • an Bedarfe angepasste, flexible Arbeitszeitplanung
  • Engagement, Fähigkeit zur Vernetzung, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
So bewerben Sie sich

Wir bitten um Zusendung einer aussagefähigen Bewerbung bis zum 20.01.2019 per Mail an den unten stehenden Kontakt (Anhänge bis max. 5 MB).

Kontakt

Claudia Jährling

AWO Kreisverband Erfurt e. V.
Juri-Gagarin-Ring 160
99084 Erfurt

Tel.: 0361 21031753
E-Mail: jaehrling@awo-thueringen.de

< zurück