Stellenangebot

Heilpädagog*in in Rudolstadt

ArbeitgeberAWO Soziale Dienste Rudolstadt gGmbH
Arbeitgeber-Beschreibung

Das Dienstleistungsunternehmen AWO Soziale Dienste Rudolstadt gGmbH wurde 2003 gegründet. Mit drei Kindertagesstätten, einer Einrichtung der stationären Jugendhilfe, zwei Alten- und Pflegeheimen, einem häuslichen Pflegedienst sowie verschiedenen ambulanten und therapeutischen Diensten bietet die AWO Soziale Dienste Rudolstadt gGmbH innovative Betreuungsangebote und qualifizierte Hilfen für jedes Lebensalter und alle sozialen Schichten.

BeschäftigungsartTeilzeit-Vollzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungIntegrative Kita "Knirpsenland" in Rudolstadt

Sie arbeiten gern mit Kindern zusammen? Sie haben ein Herz für Kinder mit besonderen Förderschwer-punkten und möchten alles dafür tun, dass diese in der Gemeinschaft nicht ausgegrenzt werden? Die Zusammenarbeit mit den Eltern macht Ihnen Freude und Sie sehen sich als Entwicklungsbegleiter der Kinder und ihrer Eltern? Sie können gut beobachten und selbständig arbeiten, haben dazu die Fähigkeiten zu planen, zu organisieren und zu koordinieren?

Wenn Sie die Fragen alle mit "JA" beantworten konnten und die Qualifizierung als pädagogische Fachkraft (m/w/d) besitzen, würden wir uns sehr freuen, Sie kennen lernen zu dürfen.

Es erwartet Sie ein engagiertes Team und aufgeweckte Kinder. Wir legen Wert auf fachliche Förderqualität, auf konstruktive Teamarbeit, transparente Kommunikation und eine gute Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten.

Als anerkannter und in allen Bereichen der Sozialarbeit tätiger Wohlfahrtsverband suchen wir Sie ab sofort in unserer Integrativen Kindertagesstätte „Knirpsenland“ in Rudolstadt als pädagogische Fachkraft (m/w)  für Eingliederungshilfe für wesentlich behinderte und von wesentlichen Behinderungen bedrohte Kinder zur unbefristeten Einstellung.


Ihre Aufgaben beinhalten:

  • Sozialpädagogische und heilpädagogische Gruppenarbeit, Kleingruppenarbeit– und Einzelfallarbeit mit Kindern
  • Planung und Umsetzung individueller Föderpläe
  • Föderung von Kindern nach §75 SGB VIII & 8 ThüKitaG
  • Ganzheitliche und familiennahe Föderung
Was wir bieten
  • Gut ausgebildete Leitung, welche in allen Belangen unterstüzt
  • Kompetente Beratung durch eigene Fachberatung
  • Regelmäßge einrichtungsüergreifende Beratung im interdisziplinäem Team
  • eine faire und leistungsgerechte Vergüung (Fragen Sie gern nach)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Platz fü neue Ideen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gute Entwicklungschancen durch Fort- und Weiterbildung
  • interdisziplinäes Team
Was Sie mitbringen
  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in als pädagogische Fachkraft nach §14 Abs.1 ThürKitaG mit einer heilpädagogischen Zusatzqualifizierung (Curriculum TMBJS2016), Heilerziehungspfleger*in oder Heilpädagog*in
  • Feinfüligkeit im Sinne einer responsiven Haltung
  • Verstädnis für die unterschiedlichen Bedüfnislagen der Kinder
  • Erfahrungen im Umgang mit Kindern mit besonderen Föderbedarfen
  • Wissen über verschiedene Behinderungsformen und -arten
  • Bereitschaft zur eigenen Reflexion und Fortbildung
  • achtsame Kommunikationsformen
  • strukturiertes Arbeiten
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Identifikation mit dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt
So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Schul- sowie Arbeitszeugnissen und unter Angabe Ihrer Telefonnummer an den unten stehenden Kontakt.

Wir bitten um Verständnis, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden können.

Kontakt

AWO Soziale Dienste Rudolstadt gGmbH

Cordula Braun
Weststraße 11
07407 Rudolstadt

Tel.: 03672 3141-24
E-Mail: c.braun@awo-rudolstadt.de

< zurück