Stellenangebot

Ergotherapeut*in Frühförderung in Erfurt

ArbeitgeberAWO AJS gGmbH
Arbeitgeber-Beschreibung

Die AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH ist die größte gemeinnützige Trägergesellschaft der AWO in Thüringen. Ein modernes und professionelles soziales Unternehmen, das soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Senioren, sozial Schwache und Menschen mit Behinderungen anbietet. Das 1993 gegründete Unternehmen hat heute ca. 4.300 Beschäftigte in über 200 Einrichtungen und sozialen Diensten.

BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungInterdisziplinäre Frühförderstelle, Erfurt

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und suchen eine neue berufliche Herausforderung als Ergotherapeut*in? Dabei sind Ihnen eine hohe Qualität der fachlichen Arbeit, ein guter Zusammenhalt im Team und attraktive Arbeitgeberleistungen wichtig? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! 

Verstärken Sie ab sofort das Team unserer Interdisziplinären Frühförderstelle in Erfurt. Es erwartet Sie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 20 Wochenstunden, wobei eine Erhöhung kapazitätsorientiert bis 35 Wochenstunden möglich ist.

Ihre Aufgaben

  • Einzeltherapie von Kindern bis zum Schuleintritt
  • mobiler Einsatz in Kindertagesstätten der Region
  • differenzierte Anamnese, Dokumentation und Berichterstellung
  • Beratung der Sorgeberechtigten
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den an der Förderung beteiligten pädagogischen und therapeutischen Fachkräften sowie Ärzt*innen
Was wir bieten
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • eine wertschätzende Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen in der Frühförderstelle sowie dem Fachpersonal in den verschiedenen Kindertagesstätten
  • attraktive Bezahlung nach AWO-DHV-Tarifvertrag
  • jährliche Tarifsteigerungen
  • garantierte jährliche Sonderzahlung
  • Funktionszulage bei Übernahme besonderer Beauftragungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kita- bzw. Pflegeheim-Platz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • ständige Fort-/ Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zahlreiche berufliche Aufstiegschancen
Was Sie mitbringen
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut*in.
  • Sie arbeiten gern mit Kindern und sind offen und kommunikativ.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, teamfähig und können selbstständig arbeiten.
  • Sie sind im Besitz eines PKW-Führerscheins.
So bewerben Sie sich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen und unter Angabe Ihrer Telefonnummer an den unten stehenden Kontakt.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgesendet werden können.

Kontakt

Sarah Peltzer

AWO AJS gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle
Wallstraße 18
99084 Erfurt

Tel.: 0361 21031400
E-Mail: sarah.peltzer@awo-thueringen.de

< zurück