Stellenangebot

Pflegekraft in Roßleben

ArbeitgeberAWO AJS gGmbH
Arbeitgeber-Beschreibung

Die AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH ist die größte gemeinnützige Trägergesellschaft der AWO in Thüringen. Ein modernes und professionelles soziales Unternehmen, das soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Senioren, sozial Schwache und Menschen mit Behinderungen anbietet. Das 1993 gegründete Unternehmen hat heute ca. 5.000 Beschäftigte in über 200 Einrichtungen und sozialen Diensten.

BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartzeitlich begrenzt mit Übernahmeoption
EinrichtungSeniorenzentrum "Am Mühlenpark", Roßleben

Sie sind aufgeschlossen und haben Freude im Umgang mit älteren Menschen? Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in der Altenpflege - gern auch als Quereinsteiger*in? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

In unserem Seniorenzentrum "Am Mühlenpark" in Roßleben erwartet Sie ein familiäres und kollegiales Arbeitsklima. Regelmäßige Teamveranstaltungen, wie etwa unsere jährliche Mitarbeiterfeier, sorgen für ein gutes Miteinander. Mitarbeiter*innen mit Kindern unterstützen wir in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, indem der Dienstplan individuell abgestimmt und Vorrang bei der Urlaubsplanung gewährt wird. Und sollte sich - etwa im Krankheitsfall der Kleinen - mal keine Kinderbetreuung organisieren lassen, ist der Nachwuchs auch gern bei uns im Haus willkommen.

Verstärken Sie ab sofort unser Pflegeteam. Die Stelle hat einen Umfang von 30 Wochenstunden und ist zunächst befristet, wobei wir in Abhängigkeit von der Belegung eine anschließende Weiterbeschäftigung anstreben.

Ihre Aufgaben

  • Sie pflegen die Bewohnerinnen und Bewohner unseres Hauses in Übereinstimmung mit der Pflegeplanung und den träger- und hausinternen Standards.
  • Sie wirken an der Pflegedokumentation mit.
  • Sie beteiligen sich an interdisziplinären Fallbesprechungen und Pflegeplanungsgesprächen.
  • Sie pflegen Kontakt mit Angehörigen, Betreuer*innen und sonstigen den Senior*innen nahestehenden Personen.
  • Sie übernehmen hauswirtschaftliche Aufgaben für die Bewohnerinnen und Bewohner.
Was wir bieten
  • attraktive Bezahlung nach AWO-DHV-Tarifvertrag
  • steuerfreie Zulagen für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit
  • Einspringprämie für kurzfristig übernommene Dienste
  • Funktionszulage bei Übernahme besonderer Beauftragungen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kindergarten-Platz bzw. Pflegeheim-Platz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inklusive Übernahme der Fortbildungskosten
  • zahlreiche berufliche Aufstiegschancen
Was Sie mitbringen
  • Sie arbeiten gern mit alten Menschen und sind empathisch gegenüber Senior*innen und demenziell erkrankten Menschen.
  • Sie sind idealerweise Altenpflegehelfer*in, Krankenpflegehelfer*in, Heilerziehungspfleger*in, Familienpfleger*in, Sozialbetreuer*in oder haben Erfahrung in der Pflege.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System sowie an Wochenenden, Sonn- und Feiertagen mit.
  • Sie sind bereit, sich ständig zu qualifizieren und fortzubilden.
So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an den unten stehenden Kontakt. Oder rufen Sie unsere Einrichtungsleiterin Frau Becker am Besten gleich an! Den Rest besprechen wir gemeinsam.

Wir bitten um Verständnis, dass Postbewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück gesendet werden können.

Kontakt

Gabriele Becker

AWO AJS gGmbH
Seniorenzentrum „Am Mühlenpark”
Von–Witzleben–Straße 6
06571 Stadt Roßleben–Wiehe OT Roßleben

Tel.: 034672 6939-0
E-Mail: becker.rossleben@awo-thueringen.de

< zurück