Stellenangebot

Geschäftsführung (m/w/d) in Erfurt

ArbeitgeberAWO Landesverband Thüringen e. V.
Arbeitgeber-Beschreibung

Der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Thüringen e. V. ist einer der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege, die in Thüringen in der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege organisiert sind. 
 
Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) wurde in Thüringen Anfang der 1920er Jahre gegründet. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten wurde die AWO verboten und in Thüringen erst 1990 wieder gegründet. Heute hat die Arbeiterwohlfahrt in Thüringen rund 11.500 Mitglieder und etwa 11.000 Beschäftigte. Ein wesentliches Kennzeichen ist dabei die föderale Struktur. Im AWO Landesverband Thüringen sind 18 Kreis- und Regionalverbände organisiert, die rechtlich und wirtschaftlich weitgehend selbstständig arbeiten. Die AWO Thüringen vereint ehrenamtliche Verbandstätigkeit mit professioneller Sozialarbeit und sozialem Unternehmertum. Unter unserem Dach sind ehrenamtliche Initiativen, Begegnungsstätten oder Selbsthilfegruppen genauso zu finden, wie große soziale Einrichtungen und komplexe Hilfsangebote.

BeschäftigungsartVollzeit
Vertragsartzeitlich begrenzt mit Übernahmeoption
EinrichtungAWO Landesverband Thüringen e. V., Erfurt

Der AWO Landesverband Thüringen e. V. sucht zum 01. Januar 2021 eine Geschäftsführung (m/w/d) in Vollzeit am Arbeitsort Erfurt. Das Anstellungsverhältnis wird zunächst auf fünf Jahre befristet. 
 
Ihre Hauptaufgaben sind

  • die Führung sowie die fach-, sozial- und gesellschaftspolitische Weiterentwicklung des AWO-Landesverbandes in Zusammenarbeit mit den AWO-Gliederungen und AWO-Unternehmen in Thüringen
  • Dienst- und Fachaufsicht für die Einrichtungen und Beschäftigten des AWO Landesverbandes
  • die Vertretung der Interessen des AWO-Landesverbandes in überregionalen und regionalen Ebenen, Gremien und Strukturen
  • Übernahme der wirtschaftlichen, fachlichen und konzeptionellen Verantwortung
Was wir bieten
  • Wir bieten Ihnen individuelle attraktive Arbeitgeberleistungen.
Was Sie mitbringen
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium und einschlägige Berufserfahrungen in Leitungspositionen der freien Wohlfahrtspflege.
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes politisches Interesse aus. Verbandspolitische, sozialrechtliche und betriebswirtschaftliche Themen sind Ihnen bestens vertraut.
  • Ihre Stärken sind: Teamführung, Kommunikations- und Präsentationstalent sowie Empathie.
  • Ihre Bereitschaft in Netzwerken zu denken und zu arbeiten ermöglicht Ihnen, Mitglieder, Ehrenamtliche, Beschäftigte und Partner der AWO Thüringen in die gemeinsame Arbeit einzubinden. Lösungs- und Ergebnisorientierung sowie Effektivität sind Ihnen dabei wichtig.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, auch außerhalb regulärer Arbeitszeiten an Gremiensitzungen mitzuwirken beziehungsweise diese zu strukturieren.
So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungen und eine Aussage zu Ihren Gehaltsvorstellungen bis zum 30. November 2020.

Kontaktmöglichkeiten für Nachfragen bestehen über die angegebene E-Mail-Adresse.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in Papierform eingereichte Bewerbungsunterlagen nur auf Wunsch und unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurücksenden.

Kontakt

Ulf Grießmann

AWO Landesverband Thüringen e. V.
Juri-Gagarin-Ring 160
99084 Erfurt

E-Mail: bewerbungsverfahren@awo-thueringen.de

< zurück