Herbstfest in Eisenach

Kinder, Jugendliche und Mitarbeiter*innen des AWO Jugendhilfeverbundes Westthüringen haben ein Dankeschön-Fest gefeiert.

Am 5. September hat der AWO Jugendhilfeverbund Westthüringen in Eisenach Herbstfest gefeiert. Es war die Nachhol-Veranstaltung zum großen Sommerfest, das Corona-bedingt im Juli ausgefallen war. Ebenfalls wegen Corona wurde diesmal ohne Gäste gefeiert - die Familien der jungen Klient*innen, ihre Lehrer*innen, Mitarbeiter*innen der Jugendämter usw. konnten nicht teilnehmen.

Das Fest war auch als Dankeschön gedacht, weil sowohl die Mitarbeitenden in der Jugendhilfe als auch die Kinder und Jugendlichen in der Corona-Zeit einige Einschnitte hinnehmen mussten. Ina Reitzner-Ruppert, die Leiterin des Jugendhilfeverbundes, hat außerdem ein kleines Präsent für jede*n Kolleg*in vorbereitet.

Zurück
Herbstfest in Eisenach
Herbstfest in Eisenach