Stellenangebot

examinierte Pflegefachkraft / Altenpfleger*in als Dauernachtwache in Ernstthal

ArbeitgeberAWO AJS gGmbH
Arbeitgeber-Beschreibung

Die AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH ist die größte gemeinnützige Trägergesellschaft der AWO in Thüringen. Ein modernes und professionelles soziales Unternehmen, das soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Senioren, sozial Schwache und Menschen mit Behinderungen anbietet. Das 1993 gegründete Unternehmen hat heute ca. 5.000 Beschäftigte in über 200 Einrichtungen und sozialen Diensten.

BeschäftigungsartTeilzeit-Vollzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungSeniorenpflegeheim "Rennsteigschlösschen", Ernstthal

Sie sind eine "Nachteule" und als examinierte Pflegefachkraft auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung in der Altenpflege, bei der Sie als Dauernachtwache von den steuerfreien Nachtzuschlägen proftieren? Dabei sind Ihnen ein angenehmes Arbeitsumfeld und attraktive Arbeitgeberleistungen wichtig? Dann sind Sie in unserem Seniorenpflegeheim "Rennsteigschlösschen" in Ernstthal genau richtig!

Zur Verstärkung unseres Pflegeteams suchen wir Sie ab sofort zur unbefristeten Einstellung als Dauernachtwache. Die Position kann flexibel in Vollzeit oder Teilzeit ausgeübt werden. Die Arbeitszeit ist von 21.30 bis 6.00 Uhr.

Ihre Aufgaben

  • Sie pflegen die Bewohnerinnen und Bewohner unseres Hauses in Übereinstimmung mit der gemeinsamen Pflege- und Betreuungsplanung und den träger- und hausinternen Standards. Das gilt insbesondere für behandlungspflegerische Leistungen.
  • Sie führen Pflegevisiten durch und beteiligen sich an interdisziplinären Fallbesprechungen.
  • Sie führen eine zeitnahe und nachvollziehbare Pflegedokumentation.
Was wir bieten
  • ein sicheres Arbeitsverhältnis
  • attraktive Bezahlung nach AWO-DHV-Tarifvertrag
  • jährliche Tarifsteigerungen
  • steuerfreie Zulagen für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit
  • Einspringprämie für kurzfristig übernommene Dienste
  • garantierte jährliche Sonderzahlung
  • Funktionszulage bei Übernahme besonderer Beauftragungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kindergarten-Platz bzw. Pflegeheim-Platz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inklusive Übernahme der Fortbildungskosten
  • zahlreiche berufliche Aufstiegschancen
Was Sie mitbringen
  • Sie sind examinierte*r Altenpfleger*in oder Krankenschwester/-pfleger bzw. haben eine vergleichbare Qualifikation als Pflegefachkraft.
  • Sie sind verantwortungsbewusst und haben Spaß an der Arbeit mit Senior*innen.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Nachtarbeit sowie zur Arbeit an Wochenenden, Sonn- und Feiertagen mit.
  • Sie sind bereit, sich weiter zu qualifizieren.
  • Sie verfügen über EDV-Grundkenntnisse.
So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gern per E-Mail - an den unten stehenden Kontakt. Oder rufen Sie unseren Regionalleiter Herrn Bohl am besten gleich an! Den Rest besprechen wir gemeinsam.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück gesendet werden können.

Kontakt

Falk Bohl

AWO AJS gGmbH
Seniorenresidenz "Rennsteigschlößchen"
Rennsteigstraße 4
98724 Ernstthal

Tel.: 036702 306018
E-Mail: falk.bohl@awo-thueringen.de

< zurück