Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Sonderpädagogische Fachkraft (m/w/d) in Neustadt an der Orla

ArbeitgeberAWO-Sozialmanagement gGmbH Saale-Orla-Kreis
Arbeitgeber-Beschreibung

Die AWO-Sozialmanagement gGmbH Saale-Orla-Kreis wurde im Jahr 2001 als Tochtergesellschaft des AWO-Kreisverband Saale-Orla e.V. gegründet. Zum Leistungsspektrum gehören neben Kindertagesstätten, Pflege- und Wohnheimen, stationären Jugendhilfeeinrichtungen und Tagesstätten für psychisch kranken Menschen auch ein ambulanter Pflegedienst, zwei Praxen für Physio-, Ergotherapie und Logopädie sowie die Schloss-Schule in Neustadt an der Orla.

BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartzeitlich begrenzt
EinrichtungSchlossschule, Neustadt an der Orla

Zur Erweiterung unseres Teams in der Schlossschule in Neustadt an der Orla suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Pädagogische Fachkraft, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Sonderpädagogische Fachkraft (m/w/d). Die Einstellung erfolgt zunächst befristet und hat einen Umfang von 30 Wochenstunden. 

Ihre Aufgaben

  • Bildung, Erziehung und Betreuung von Schüler unter Berücksichtigung der Inhalte der päd. Konzeption der Schule
  • Pädagogische Verantwortung, Wahrnehmung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht
  • Umsetzung der Inklusion in der Jahrgangsmischung
  • Übernahme von kleinen Lernsequenzen im Rahmen der Hortlehrertätigkeit
  • Zusammenarbeit mit den Eltern 
Was wir bieten
  • Persönliche Ansprechpartner (w/m/d) für die Einstellung und zielgerechte Integration neuer Mitarbeiter (m/w/d) in unserem Unternehmen.
  • Eine sichere Festanstellung in einem menschlichen und herzlichen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiterrabatte
  • Betriebliche Gesundheitsförderung/betriebsärztliche Betreuung
  • Empfehlungsprämie bis zu 4000 €
Was Sie mitbringen
  • staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Lehrer/in
  • überdurchschnittliches Engagement bei der Arbeit mit Kindern
  • Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen sowie Geduld
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungen
  • selbständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Nachweis der Erstbelehrung durch Gesundheitsamt, Impfung Hepatitis A, Grundimmunisierung (Mumps, Masern, Röteln, Keuchhusten, Windpocken)
So bewerben Sie sich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an den untenstehenden Kontakt.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück gesendet werden können.

Kontakt

AWO Sozialmanagement gGmbH Saale-Orla-Kreis

Personalabteilung - Herr Boualem
Schlettweiner Steig 5
07381 Pößneck

Tel.: 03647 425942
E-Mail: bewerbung@awo-sok.de

< zurück