Stellenangebot

pädagogische Fachkraft in Greiz-Weida

ArbeitgeberAWO Kreisverband Greiz e. V.
Arbeitgeber-Beschreibung

Im Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Greiz e. V. arbeiten über 300 ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende an einem gemeinsamen Ziel: Sie möchten bei der Lösung sozialer Probleme helfen, Menschen mit Unterstützungsbedarf behilflich sein und mit einem sozialen Herz den Unterschied machen. Deshalb fördern wir in unseren Einrichtungen alternative Lebenskonzepte und unterstützen Menschen in problematischen Lebenslagen dabei, ihr Leben eigenständig und verantwortlich zu gestalten.

Für uns ist Arbeit Herzenssache

Als Arbeitgeber bringen wir unseren Mitarbeitenden Wertschätzung entgegen. Wir fördern ihre berufliche Entwicklung und ihr eigenverantwortliches Handeln bei ihrer täglichen Arbeit. Unser Ziel ist es, ihnen einen ausgeglichenen Rhythmus zwischen Privat- und Berufsleben zu ermöglichen und ihre geleistete Arbeit fair zu entlohnen.

BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungKinder- und Jugendheimverbund, Greiz-Weida

In unserem Kinder- und Jugendheimverbund Greiz-Weida suchen wir ab 01.01.2022 eine engagierte und motivierte pädagogische Fachkraft. Die wöchentliche Arbeitszeit umfasst 30 Stunden montags bis freitags in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

In der Tagesgruppe betreuen Sie 8 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren. Dabei sind entsprechend des Entwicklungsstandes des Kindes folgende Aspekte zu bearbeiten:

  • Erlernen von Alltagsbewältigungsstrategien
  • Angebote zur sinnvollen Freizeitgestaltung
  • Erlernen und Ausüben von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Einüben von demokratischen Verhaltensweisen
  • Förderung von Interessen und Neigungen
  • Tagesausflüge in den Ferien
  • Hausaufgabenbetreuung, bei welcher gemeinsam, aber auch individuell gearbeitet wird
  • Anleitung zur gesunden Lebensführung und Ernährung
  • ständige Kontaktierung der Schulen, Beratungsstellen und des Jugendamtes
  • intensive Elternarbeit (ständige Kontakte und systemische Ansätze)
  • schrittweise Vorbereitung der Verselbstständigung der Eltern in Umgang, Erziehung und Förderung ihrer Kinder
Was wir bieten
  • attraktive Vergütung nach dem AWO Tarifvertrag (Einstieg: VG 6a Stufe 2, Vorbeschäftigungszeiten bei der AWO werden berücksichtigt)
  • Sonderzahlung am Jahresende
  • vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • JobRad
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
Was Sie mitbringen
  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Sozialpädagog*in oder vergleichbare bzw. höherwertige Ausbildung
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • gültige Fahrerlaubnis und PKW
  • Bereitschaft für Fahrten mit Kindern und Jugendlichen im firmeneigenen Fahrzeug
So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an den unten stehenden Kontakt. Oder nutzen Sie direkt unsere "Blitzbewerbung".

Kontakt

AWO Kreisverband Greiz e. V.

Frau Marx
Am Schafteich 2
07570 Harth-Pöllnitz

Tel.: 036603 520
E-Mail: info@awo-greiz.de
Jetzt bewerben

< zurück