Stellenangebot

Betreuungsfachkraft für 1:1-Betreuung in Zeulenroda-Triebes

ArbeitgeberAWO Kreisverband Greiz e. V.
Arbeitgeber-Beschreibung

Im Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Greiz e. V. arbeiten über 300 ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende an einem gemeinsamen Ziel: Sie möchten bei der Lösung sozialer Probleme helfen, Menschen mit Unterstützungsbedarf behilflich sein und mit einem sozialen Herz den Unterschied machen. Deshalb fördern wir in unseren Einrichtungen alternative Lebenskonzepte und unterstützen Menschen in problematischen Lebenslagen dabei, ihr Leben eigenständig und verantwortlich zu gestalten.

Für uns ist Arbeit Herzenssache

Als Arbeitgeber bringen wir unseren Mitarbeitenden Wertschätzung entgegen. Wir fördern ihre berufliche Entwicklung und ihr eigenverantwortliches Handeln bei ihrer täglichen Arbeit. Unser Ziel ist es, ihnen einen ausgeglichenen Rhythmus zwischen Privat- und Berufsleben zu ermöglichen und ihre geleistete Arbeit fair zu entlohnen.

BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartunbefristet
Einrichtunghäusliches Umfeld, Zeulenroda-Triebes

Wir suchen eine*n engagierte Mitarbeiter*in für die Betreuung eines behinderten jungen Mannes (Autismus) im häuslichen Umfeld. Sie arbeiten in einem Team mit zwei weiteren Mitarbeiter*innen und sind bereit, Schicht- sowie Wochenenddienste zu übernehmen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Wochenstunden.

Das genaue Arbeitsumfeld stellen wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch näher vor.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Assistenz im Alltag (u. a. Unterstützung im häuslichen Umfeld, Begleitung beim Spazieren etc.)
  • Übernahme pflegerischer Tätigkeiten
  • Strukturierungshilfen anbieten (z. B. praktische Hilfestellungen)
  • Hilfestellung bei Kommunikation und Sozialverhalten (Miteinander fördern, Konflikte bewältigen, soziale Regeln erklären, Körpersprache und Reaktionen anderer Menschen deuten, emotionale Bedürfnisse erkennen)
Was wir bieten
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der AWO Thüringen
  • Sonderzahlung am Jahresende
  • vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • JobRad
Was Sie mitbringen
  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Heilpädagoge*in, Diplom-Sozialpädagoge*in, Heilerziehungspfleger*in oder eine vergleichbare anerkannte Ausbildung bzw. Berufserfahrung
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • ausgeprägte Sozialkompetenz
  • gültige Fahrerlaubnis und PKW
  • vollständiger COVID-19 Impfnachweis
So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an den unten stehenden Kontakt. Oder nutzen Sie direkt unsere "Blitzbewerbung".

Kontakt

AWO Kreisverband Greiz e. V.

Frau Marx
Am Schafteich 2
07570 Harth-Pöllnitz

Tel.: 036603 520
E-Mail: info@awo-greiz.de
Jetzt bewerben

< zurück