Stellenangebot

Heilpädagog*innen / Heilerziehungspfleger*innen / Heilpädagogische und pädagogische Fachkräfte für den Kultur-Kindergarten „Am Goethepark“

ArbeitgeberAWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e. V.
Arbeitgeber-Beschreibung

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Mitte-West-Thüringen hat sich zum Ziel gesetzt, sozial schwache Menschen bei ihrem Leben in der Gesellschaft zu unterstützen, unabhängig davon, ob es sich um Kinder, Erwachsene, Senioren, Menschen mit Behinderung oder Menschen mit Migrationshintergrund handelt.

WIR SIND TRÄGER VON:
  • Seniorenpflegeeinrichtungen und -wohngemeinschaften
  • ambulanten Pflegediensten
  • Tageseinrichtungen für Senioren und Demenzpatienten
  • einer Physiotherapie
  • 28 Kindergärten
  • drei Jugendzentren
  • einer Schule
  • sowie vielfältigen Beratungseinrichtungen

Die Werte der AWO sind Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Wir sind für alle Menschen offen und freuen uns über jede Anregung und/oder Angebote der ehrenamtlichen Mitarbeit.

Neugierig?

www.awo mittewest thueringen.de

BeschäftigungsartTeilzeit-Vollzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungKultur-Kindergarten „Am Goethepark“

Ausschreibung 55/2024

Der AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. sucht ab 01.08.2024 für Teil- und Vollzeit mit 30-39 WST Heilpädagog*innen / Heilerziehungspfleger*innen /
Heilpädagogische und pädagogische Fachkräfte für den Kultur-Kindergarten „Am Goethepark“ in Weimar.

Wer sind wir?

In unserem Kultur-Kindergarten „Am Goethepark“ werden maximal 70 Kinder betreut. Bei Bildungsangelegenheiten im Alltag greifen wir die Kulturen der Vielfalt auf, die unsere Familien aus ca. 20 Nationen mitbrin-
gen. Ausgehend von der Lebenswelt der Kinder, erschließen wir die Kulturstadt Weimar mit Ihrer Lebensart von früher und heute und den Goethepark als ganzjährigen Lernort. Wir kooperieren mit der Mal- und Musikhochschule, der Klassik Stiftung und machen regelmäßig Sport. Bei uns leben die Kinder eine starke soziale Gemeinschaft, Eltern und das pädagogische Team ziehen an einem Strang.

Das sind Ihre Kernaufgaben:

  • Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern entsprechend der Struktur der Einrichtung unter Berücksichtigung der Inhalte der pädagogischen Konzeption und des Thüringer Bildungsplanes
  • bedürfnisorientiertes Arbeiten
  • tägliche Verwaltungsarbeit (Anwesenheitsführung, Aufnahme / Abmeldung innerhalb der Gruppe) sowie Dokumentationserstellung
  • Elternarbeit
Was wir bieten

Das dürfen Sie erwarten:

  • eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den TVÖD und Ihren persönlichen Voraussetzungen
  • 30 Tage wohlverdienten Erholungsurlaub
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Verband mit sozialer Verantwortung
  • ein innovatives und engagiertes Team
  • zahlreiche interne und externe Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  
  • betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement sowie AWO Fahrrad-Leasing
Was Sie mitbringen

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation, Heilpädagog*innen, Heilerziehungspfleger*innen oder gleichwertiger Abschluss nach ThürKitaG § 16
  • Einfühlsamkeit, Geduld und Empathie im Umgang mit den betreuten Kindern sowie die Fähigkeit, eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen
  • Offenheit und Kontaktfreudigkeit
  • Identifikation mit den Zielen der AWO
  • Teamgeist, Kommunikationsfreude und Engagement runden Ihr Profil ab
So bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagenunter Angabe der Stellennummer 55/2024per E-Mail an:

bewerbung@awo-mittewest-thueringen.de

oder per Post an:

AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. Soproner Str. 1b 99427 Weimar

Bei Rückfragen können Sie uns auch telefonisch kontaktieren:

Recruiting - Frau Althoff +49 3643 2499 664

Kontakt

AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e. V.

Doreen Lachmann
Soproner Straße 1b
99427 Weimar

Tel.: 03643 2499 667
E-Mail: bewerbung@awo-mittewest-thueringen.de

< zurück