Stellenangebot

Betreuungskräfte nach §43b SGB XI oder Ergotherapeut*innen für den AWO Pflegeservice Trillhase

ArbeitgeberAWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e. V.
Arbeitgeber-Beschreibung

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Mitte-West-Thüringen hat sich zum Ziel gesetzt, sozial schwache Menschen bei ihrem Leben in der Gesellschaft zu unterstützen, unabhängig davon, ob es sich um Kinder, Erwachsene, Senioren, Menschen mit Behinderung oder Menschen mit Migrationshintergrund handelt.

WIR SIND TRÄGER VON:

  • Seniorenpflegeeinrichtungen und -wohngemeinschaften
  • ambulanten Pflegediensten
  • Tageseinrichtungen für Senioren und Demenzpatienten
  • einer Physiotherapie
  • 28 Kindergärten
  • drei Jugendzentren
  • einer Schule
  • sowie vielfältigen Beratungseinrichtungen

Die Werte der AWO sind Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Wir sind für alle Menschen offen und freuen uns über jede Anregung und/oder Angebote der ehrenamtlichen Mitarbeit.

BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartunbefristet
EinrichtungAWO Pflegeservice Trillhase

Stellenausschreibung: 61/2024

Der AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. sucht ab sofort Betreuungskräfte nach §43b SGB XI oder Ergotherapeut*innen für 30 WST im Pflege-Service Trillhase in Oberdorla.

Wer sind wir?

Der AWO Pflege-Service Trillhase genießt in der Region einen hervorragenden Ruf und bringt eine über Jahre gewachsene Expertise mit. Mit vollstationärer und ambulanter Pflege sowie betreutem Wohnen sorgen wir für eine umfassende Betreuung und Versorgung älterer Menschen und pflegebedürftiger Personen. Die vollstationäre Pflege umfasst 32 Pflegeplätze, die sich auf 12 Doppel- und 10 Einzelzimmer verteilen. Jeder Raum ist so gestaltet, dass er den Bewohnerinnen und Bewohnern ein Gefühl von Geborgenheit und Zuhause gibt. Dass sich die Menschen wohl und respektiert fühlen, ist der Grundstein für eine würdevolle Pflege.

DAS SIND IHRE KERNAUFGABEN:

  • Mitwirkung bei der Planung, Koordination und Kontrolle von Abläufen in der sozialen Betreuung
  • Mitarbeit bei der Organisation und Vorbereitung von Festen und Höhepunkten
  • Gestaltung der Räumlichkeiten und Aushänge
  • Umsetzung verschiedener Konzepte aus der Betreuungskonzeption unter Anleitung des Fachpersonals
  • Ordnungsgemäße Dokumentation der durchgeführten Leistungen
  • Kontaktpflege, Motivation, Begleitung und Betreuung der Pflegebedürftigen bei Alltagsaktivitäten
Was wir bieten

DAS DÜRFEN SIE ERWARTEN:

  • eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag in Anlehnung an den TVÖD und Ihren persönlichen Voraussetzungen
  • 30 Tage wohlverdienten Erholungsurlaub
  • Jahressonderzahlung
  • ein innovatives und engagiertes Team
  • flache Hierachien
  • eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Arbeit in einem Verband mit sozialer Verantwortung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement sowie AWO Fahrrad-Leasing
Was Sie mitbringen

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • abgeschlossene Qualifizierungsmaßnahme (§§ 53c oder 43b SGB XI)
  • abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut*in
  • sensibles Gespür für die Bedürfnisse von hilfsbedürftigen Personen
  • persönlicher Entwicklungsgedanke
  • Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der AWO
  • Humor, Empathie, Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeit auch mit nonverbaler Kommunikation
  • Belastbarkeit, Geduld und Gelassenheit runden Ihr Profil ab
So bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellennummer / Referenz-ID per E-Mail an:

bewerbung@awo-mittewest-thueringen.de

oder per Post an:

AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V.
Soproner Str. 1b
99427 Weimar

Bei Rückfragen können Sie uns gern auch telefonisch kontaktieren:

Recruiting - Frau Althoff
+49 3643 2499 664

Kontakt

AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e. V.

Doreen Lachmann
Soproner Straße 1b
99427 Weimar

Tel.: 03643 2499 667
E-Mail: bewerbung@awo-mittewest-thueringen.de

< zurück